Schlagwort-Archive: soapclient-releases

SOAP-Client Version 4.3

Das Bundle mit der Dokumentation und der Java-Client-Bibliothek der SOAP-Schnittstelle der DFN-PKI steht nun in einer neuen Version für JDK >= 11 bereit: https://info.pca.dfn.de/doc/soapclient-bundle-4.3.tar.gz

Änderungen der Version 4.3 gegenüber 4.0.2:

Neue Funktionen in der öffentlichen Schnittstelle:

  newRequest(int RaID, String PKCS10, String[] AltNames,
            String Role, String Pin, String AddName, String AddEMail,
            String AddOrgUnit, boolean Publish,String Subject)

Erstellt einen neuen Zertifikatantrag, wobei der Subject-DN separat übergeben wird. Dieser Subject-DN überschreibt den Wert aus dem übergebenen PKCS#10-Request.

  newRevocationRequest(int RaID, BigInteger Serial, RevocationReason Reason, String Pin)

Erstellt einen Sperrantrag, wobei der Sperrgrund als Typ RevocationReason übergeben wird.

Die bisherige Funktion newRevocationRequest(int RaID, BigInteger Serial, String Reason, String Pin) (Übergabe des Sperrgrunds als String) ist veraltet, steht bis voraussichtlich 11/2021 aber noch zur Verfügung.

Neue Funktion der Registrierungsstelle:

  newRevocationRequest(BigInteger Serial, RevocationReason Reason)

Erstellt einen Sperrantrag, wobei der Sperrgrund als Typ RevocationReason übergeben wird.

Die bisherige Funktion newRevocationRequest(BigInteger Serial, String Reason) (Übergabe des Sperrgrunds als String) ist veraltet, steht aber bis voraussichtlich 11/2021 noch zur Verfügung.

Für Entwicklungsarbeiten empfehlen wir dringend, dass Sie unsere Test-PKI verwenden. Sprechen Sie uns bitte an, um einen Zugang zu erhalten. Kontakt: mailto:dfnpca@dfn-cert.de

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Implementierung von eigenen Systemen unbedingt die Vorgaben der Zertifizierungsrichtlinie und des Dokumentes Pflichten der Teilnehmer einhalten müssen. Bitte besprechen Sie Ihr Projekt vorab mit uns. Kontakt: mailto:dfnpca@dfn-cert.de

(Jürgen Brauckmann, 18.02.2021)

SOAP-Client Version 3.8.1/4.0.2

Das Bundle mit der Dokumentation und der Java-Client-Bibliothek der SOAP-Schnittstelle der DFN-PKI steht nun in neuen Versionen bereit. Wesentliche Neuerung ist eine interne Verbesserung beim Aufbau von TLS-Verbindungen. In früheren Versionen konnte es in Abhängigkeit von der Java-Version zu Problemen kommen, wenn der Server nur TLS >= 1.2 unterstützte.

Für JDK >=11: https://info.pca.dfn.de/doc/soapclient-bundle-4.0.2.tar.gz

Für JDK 8 (Umstieg auf JDK 11 empfohlen): https://info.pca.dfn.de/doc/soapclient-bundle-3.8.1.tar.gz

Für Entwicklungsarbeiten empfehlen wir dringend, dass Sie unsere Test-PKI verwenden. Sprechen Sie uns bitte an, um einen Zugang zu erhalten. Kontakt: mailto:dfnpca@dfn-cert.de

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Implementierung von eigenen Systemen unbedingt die Vorgaben der Zertifizierungsrichtlinie und des Dokumentes Pflichten der Teilnehmer einhalten müssen. Bitte besprechen Sie Ihr Projekt vorab mit uns. Kontakt: mailto:dfnpca@dfn-cert.de

(Jürgen Brauckmann, 07.11.2019)

SOAP-Client Version 3.8/4.0.1

Das Bundle mit der Dokumentation und der Java-Client-Bibliothek der SOAP-Schnittstelle der DFN-PKI steht nun in neuen Versionen bereit. Wesentliche Neuerung ist die Verwendung von BouncyCastle 1.60.

Für JDK 11: https://info.pca.dfn.de/doc/soapclient-bundle-4.0.1.tar.gz

Für JDK 8 (Umstieg auf JDK 11 empfohlen): https://info.pca.dfn.de/doc/soapclient-bundle-3.8.tar.gz

Für Entwicklungsarbeiten empfehlen wir dringend, dass Sie unsere Test-PKI verwenden. Sprechen Sie uns bitte an, um einen Zugang zu erhalten. Kontakt: mailto:dfnpca@dfn-cert.de

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Implementierung von eigenen Systemen unbedingt die Vorgaben der Zertifizierungsrichtlinie und des Dokumentes Pflichten der Teilnehmer einhalten müssen. Bitte besprechen Sie Ihr Projekt vorab mit uns. Kontakt: mailto:dfnpca@dfn-cert.de

(Jürgen Brauckmann, 03.04.2019)