Schlagwort-Archive: guira-releases

Java RA-Oberfläche Version 3.8

Die Java RA-Oberfläche für den Teilnehmerservice der DFN-PKI können Sie in der Version 3.8 hier herunterladen:

guira-3.8.zip

guira-3.8.zip.SHA256sum

Entpacken Sie das ZIP-Archiv. In den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf finden Sie weitere Hinweise zur Installation und Inbetriebnahme.

Änderungen

Gegenüber der Version 3.7.1 umfasst die Version 3.8 die folgenden Änderungen:

  • Optionalen Parameter ‚Size‘ für die Schlüssellänge im Modul PKCS11 hinzugefügt.
  • Start-Skripte angepasst, so dass das Einlesen der Abhängigkeiten nun in die Datei guira-env.txt bzw. guira-windows-env.txt ausgelagert wurde.
  • Mögliche Java-Option bzw. UI-Skalierung als Kommentar in Start-Skripte aufgenommen.
  • Hinweistexte für nicht-registrierte Domains im Domain-Validierungs-Dialog ergänzt.
  • Inkonsistenz beseitigt: Auch bei E-Mail-Domains soll beim Re-Validierung nur dann die Methode
    ‚whois‘ zur Verfügung stehen, wenn sie beim Initialen Validieren bereits gewählt wurde

Systemvoraussetzungen

  • OpenJDK ab Version 11
  • Andere aktuelle Java Umgebungen können auch verwendet werden. Bitte beachten Sie hierzu: In unseren Abnahmetests verwenden wir ausschließlich OpenJDK.

Die enthaltenen Startskripte erwarten eine gesetzte Umgebungsvariable JAVA_HOME. Hinweise hierfür finden Sie in den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf.

Hinweise zum Bezug von Java finden Sie unter: https://blog.pki.dfn.de/2019/05/bezugsquellen-fuer-java-zum-betrieb-der-ra-oberflaeche

Konfiguration

Die RA-Oberfläche speichert die Einstellungen in Ihrem Home-Verzeichnis im Verzeichnis .dfn-pki. Sie können das entpackte ZIP-Archiv mit den ausführbaren Dateien beliebig verschieben, löschen oder neu herunterladen, ohne dass Sie die Einstellungen verlieren.

(Jürgen Brauckmann, 26.09.2022)

Java RA-Oberfläche Version 3.7.1

Die Java RA-Oberfläche für den Teilnehmerservice der DFN-PKI können Sie in der Version 3.7.1 hier herunterladen:

guira-3.7.1.zip

guira-3.7.1.zip.SHA256sum

Entpacken Sie das ZIP-Archiv. In den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf finden Sie weitere Hinweise zur Installation und Inbetriebnahme.

Änderungen

Gegenüber der Version 3.7 umfasst die Version 3.7.1 die folgenden Änderungen:

  • In der Zertifikat-Übersichtsliste die Spalte ‚EMail‘ anzeigen, aber die Spalte ‚OK‘ ausblenden.

Systemvoraussetzungen

  • OpenJDK ab Version 11
  • Andere aktuelle Java Umgebungen können auch verwendet werden. Bitte beachten Sie hierzu: In unseren Abnahmetests verwenden wir ausschließlich OpenJDK.

Die enthaltenen Startskripte erwarten eine gesetzte Umgebungsvariable JAVA_HOME. Hinweise hierfür finden Sie in den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf.

Hinweise zum Bezug von Java finden Sie unter: https://blog.pki.dfn.de/2019/05/bezugsquellen-fuer-java-zum-betrieb-der-ra-oberflaeche

Konfiguration

Die RA-Oberfläche speichert die Einstellungen in Ihrem Home-Verzeichnis im Verzeichnis .dfn-pki. Sie können das entpackte ZIP-Archiv mit den ausführbaren Dateien beliebig verschieben, löschen oder neu herunterladen, ohne dass Sie die Einstellungen verlieren.

(Jürgen Brauckmann, 16.05.2022)

Java RA-Oberfläche Version 3.7

Die Java RA-Oberfläche für den Teilnehmerservice der DFN-PKI können Sie in der Version 3.7 hier herunterladen:

guira-3.7.zip

guira-3.7.zip.SHA256sum

Entpacken Sie das ZIP-Archiv. In den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf finden Sie weitere Hinweise zur Installation und Inbetriebnahme.

Änderungen

Gegenüber der Version 3.6 umfasst die Version 3.7 die folgenden Änderungen:

  • Spalte ‚Kontakt-Abtlg‘ in den Übersichtslisten hinzugefügt.
  • Start-Skripte angepasst, so dass abhängige jars einzeln vorliegen, damit die Signaturprüfung auch mit einem OracleJDK durchgeführt werden kann.

Systemvoraussetzungen

  • OpenJDK ab Version 11
  • Andere aktuelle Java Umgebungen können auch verwendet werden. Bitte beachten Sie hierzu: In unseren Abnahmetests verwenden wir ausschließlich OpenJDK.

Die enthaltenen Startskripte erwarten eine gesetzte Umgebungsvariable JAVA_HOME. Hinweise hierfür finden Sie in den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf.

Hinweise zum Bezug von Java finden Sie unter: https://blog.pki.dfn.de/2019/05/bezugsquellen-fuer-java-zum-betrieb-der-ra-oberflaeche

Konfiguration

Die RA-Oberfläche speichert die Einstellungen in Ihrem Home-Verzeichnis im Verzeichnis .dfn-pki. Sie können das entpackte ZIP-Archiv mit den ausführbaren Dateien beliebig verschieben, löschen oder neu herunterladen, ohne dass Sie die Einstellungen verlieren.

(Jürgen Brauckmann, 12.04.2022)

Java RA-Oberfläche Version 3.6

Die Java RA-Oberfläche für den Teilnehmerservice der DFN-PKI können Sie in der Version 3.6 hier herunterladen:

guira-3.6.zip

guira-3.6.zip.SHA256sum

Entpacken Sie das ZIP-Archiv. In den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf finden Sie weitere Hinweise zur Installation und Inbetriebnahme.

Änderungen

Gegenüber der Version 3.5.1 umfasst die Version 3.6 (25.05.2021) folgende Änderungen:

  • Unterstützung der DN-Attribute givenName, surname und pseudonym in Assistenten.
  • Fehlermeldung bei fehlender PKCS#11-Library beim Einrichten einer CA verbessert.
  • Fehler beim Sperren von Zertifikaten in Assistenten bei Verwendung des Kommandos ‚NewAndApprove‘ behoben.
  • Fehler beim Export von Zertifikaten (unter MacOS) behoben.

Systemvoraussetzungen

  • OpenJDK ab Version 11
  • Andere aktuelle Java Umgebungen können auch verwendet werden. Bitte beachten Sie hierzu: In unseren Abnahmetests verwenden wir ausschließlich OpenJDK.

Die enthaltenen Startskripte erwarten eine gesetzte Umgebungsvariable JAVA_HOME. Hinweise hierfür finden Sie in den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf.

Hinweise zum Bezug von Java finden Sie unter: https://blog.pki.dfn.de/2019/05/bezugsquellen-fuer-java-zum-betrieb-der-ra-oberflaeche

Konfiguration

Die RA-Oberfläche speichert die Einstellungen in Ihrem Home-Verzeichnis im Verzeichnis .dfn-pki. Sie können das entpackte ZIP-Archiv mit den ausführbaren Dateien beliebig verschieben, löschen oder neu herunterladen, ohne dass Sie die Einstellungen verlieren.

(Jürgen Brauckmann, 07.06.2021)

Java RA-Oberfläche Version 3.5.1

Die Java RA-Oberfläche für den Teilnehmerservice der DFN-PKI können Sie in der Version 3.5.1 hier herunterladen:

guira-3.5.1.zip

guira-3.5.1.zip.SHA256sum

Entpacken Sie das ZIP-Archiv. In den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf finden Sie weitere Hinweise zur Installation und Inbetriebnahme.

Änderungen

Gegenüber der Version 3.5 umfasst die Version 3.5.1 (16.02.2021) folgende Änderungen:

  • Fehler beim Sperren von Zertifikaten über das Kontext-Menü behoben

Systemvoraussetzungen

  • OpenJDK ab Version 11
  • Andere aktuelle Java Umgebungen können auch verwendet werden. Bitte beachten Sie hierzu: In unseren Abnahmetests verwenden wir ausschließlich OpenJDK.

Die enthaltenen Startskripte erwarten eine gesetzte Umgebungsvariable JAVA_HOME. Hinweise hierfür finden Sie in den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf.

Hinweise zum Bezug von Java finden Sie unter: https://blog.pki.dfn.de/2019/05/bezugsquellen-fuer-java-zum-betrieb-der-ra-oberflaeche

Konfiguration

Die RA-Oberfläche speichert die Einstellungen in Ihrem Home-Verzeichnis im Verzeichnis .dfn-pki. Sie können das entpackte ZIP-Archiv mit den ausführbaren Dateien beliebig verschieben, löschen oder neu herunterladen, ohne dass Sie die Einstellungen verlieren.

(Jürgen Brauckmann, 16.02.2021)

Java RA-Oberfläche Version 3.5

Die Java RA-Oberfläche für den Teilnehmerservice der DFN-PKI können Sie in der Version 3.5 hier herunterladen:

guira-3.5.zip

guira-3.5.zip.SHA256sum

Entpacken Sie das ZIP-Archiv. In den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf finden Sie weitere Hinweise zur Installation und Inbetriebnahme.

Änderungen

Gegenüber der Version 3.3 umfasst die Version 3.5 (02.02.2021) folgende Änderungen:

  • Unterstützung der DN-Attribute givenName (GN), surname (SN) und pseudonym
  • Beim Sperren von Zertifikaten können nur noch standardisierte Sperrgründe ausgewählt werden.
  • Behebung kleinerer Fehler
  • Ergänzung der internen Mechanismen von Assistenten

Systemvoraussetzungen

  • OpenJDK ab Version 11
  • Andere aktuelle Java Umgebungen können auch verwendet werden. Bitte beachten Sie hierzu: In unseren Abnahmetests verwenden wir ausschließlich OpenJDK.

Die enthaltenen Startskripte erwarten eine gesetzte Umgebungsvariable JAVA_HOME. Hinweise hierfür finden Sie in den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf.

Hinweise zum Bezug von Java finden Sie unter: https://blog.pki.dfn.de/2019/05/bezugsquellen-fuer-java-zum-betrieb-der-ra-oberflaeche

Konfiguration

Die RA-Oberfläche speichert die Einstellungen in Ihrem Home-Verzeichnis im Verzeichnis .dfn-pki. Sie können das entpackte ZIP-Archiv mit den ausführbaren Dateien beliebig verschieben, löschen oder neu herunterladen, ohne dass Sie die Einstellungen verlieren.

(Jürgen Brauckmann, 15.02.2021)

Java RA-Oberfläche Version 3.3

Die Java RA-Oberfläche für den Teilnehmerservice der DFN-PKI können Sie in der Version 3.3 hier herunterladen:

guira-3.3.zip

guira-3.3.zip.SHA256sum

Entpacken Sie das ZIP-Archiv. In den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf finden Sie weitere Hinweise zur Installation und Inbetriebnahme.

Änderungen

Version 3.3 (16.06.2020)

    • Spalte mit dem Namen des Antragsstellers (Kontakt-Namen) in Übersichtslisten hinzugefügt.
    • In der Detail-Ansicht von Sperr-Requests Unterzeichnerinformationen ergänzt.
    • PKCS#11SignatureProvider verwendet nun SHA256 für die Selbst-Signatur des Requests.
    • Probleme bei der Listenansicht bei Verwendung eines dunklem Themes behoben.
    • Fehler beim Exportieren von Zertifikaten mit ‚/‘ im CN behoben.
    • Zertifikatspolling in Assistenten resililienter gegen Netzwerkprobleme gemacht.

Systemvoraussetzungen

  • OpenJDK ab Version 11
  • Andere aktuelle Java Umgebungen können auch verwendet werden. Bitte beachten Sie hierzu: In unseren Abnahmetests verwenden wir ausschließlich OpenJDK.

Die enthaltenen Startskripte erwarten eine gesetzte Umgebungsvariable JAVA_HOME. Hinweise hierfür finden Sie in den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf.

Hinweise zum Bezug von Java finden Sie unter: https://blog.pki.dfn.de/2019/05/bezugsquellen-fuer-java-zum-betrieb-der-ra-oberflaeche

Konfiguration

Die RA-Oberfläche speichert die Einstellungen in Ihrem Home-Verzeichnis im Verzeichnis .dfn-pki. Sie können das entpackte ZIP-Archiv mit den ausführbaren Dateien beliebig verschieben, löschen oder neu herunterladen, ohne dass Sie die Einstellungen verlieren.

(Jürgen Brauckmann, 04.08.2020)

Java RA-Oberfläche Version 3.2.1

Die Java RA-Oberfläche für den Teilnehmerservice der DFN-PKI können Sie in der Version 3.2.1 hier herunterladen:

guira-3.2.1.zip

guira-3.2.1.zip.SHA256sum

Entpacken Sie das ZIP-Archiv. In den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf finden Sie weitere Hinweise zur Installation und Inbetriebnahme.

Änderungen

Version 3.2.1 (10.12.2019)

  • Bugfix BouncyCastle class cast

Systemvoraussetzungen

  • OpenJDK ab Version 11
  • Oracle Java ab Version 11 kann auch verwendet werden. Bitte beachten Sie hierzu:
    • In unseren Abnahmetests verwenden wir OpenJDK
    • Bitte berücksichtigen Sie die geänderten Lizenzbedingungen für den nicht-privaten Einsatz von Oracle.

Die enthaltenen Startskripte erwarten eine gesetzte Umgebungsvariable JAVA_HOME. Hinweise hierfür finden Sie in den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf.

Hinweise zum Bezug von Java finden Sie unter: https://blog.pki.dfn.de/2019/05/bezugsquellen-fuer-java-zum-betrieb-der-ra-oberflaeche

Konfiguration

Die RA-Oberfläche speichert die Einstellungen in Ihrem Home-Verzeichnis im Verzeichnis .dfn-pki. Sie können das entpackte ZIP-Archiv mit den ausführbaren Dateien beliebig verschieben, löschen oder neu herunterladen, ohne dass Sie die Einstellungen verlieren.

(Jürgen Brauckmann, 10.12.2019)

Java RA-Oberfläche Version 3.2

Die Java RA-Oberfläche für den Teilnehmerservice der DFN-PKI können Sie in der Version 3.2 hier herunterladen:

guira-3.2.zip

guira-3.2.zip.SHA256sum

Entpacken Sie das ZIP-Archiv. In den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf finden Sie weitere Hinweise zur Installation und Inbetriebnahme.

Änderungen

Version 3.2 (04.12.2019)

  • Workflow zum Beantragen von E-Mail-Domains aktualisiert: E-Mail-Domains müssen nun wie bereits Server-Domains per Challenge-E-Mail validiert werden.

Systemvoraussetzungen

  • OpenJDK ab Version 11
  • Oracle Java ab Version 11 kann auch verwendet werden. Bitte beachten Sie hierzu:
    • In unseren Abnahmetests verwenden wir OpenJDK
    • Bitte berücksichtigen Sie die geänderten Lizenzbedingungen für den nicht-privaten Einsatz von Oracle.

Die enthaltenen Startskripte erwarten eine gesetzte Umgebungsvariable JAVA_HOME. Hinweise hierfür finden Sie in den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf.

Hinweise zum Bezug von Java finden Sie unter: https://blog.pki.dfn.de/2019/05/bezugsquellen-fuer-java-zum-betrieb-der-ra-oberflaeche

Konfiguration

Die RA-Oberfläche speichert die Einstellungen in Ihrem Home-Verzeichnis im Verzeichnis .dfn-pki. Sie können das entpackte ZIP-Archiv mit den ausführbaren Dateien beliebig verschieben, löschen oder neu herunterladen, ohne dass Sie die Einstellungen verlieren.

(Jürgen Brauckmann, 09.12.2019)

Java RA-Oberfläche Version 3.1.1

Die Java RA-Oberfläche für den Teilnehmerservice der DFN-PKI können Sie in der Version 3.1.1 hier herunterladen:

guira-3.1.1.zip

guira-3.1.1.zip.SHA256sum

Entpacken Sie das ZIP-Archiv. In den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf finden Sie weitere Hinweise zur Installation und Inbetriebnahme.

Änderungen

Version 3.1.1 (29.10.2019)

  • Anpassung an aktuelle TLS-Cipher

Systemvoraussetzungen

  • OpenJDK ab Version 11
  • Oracle Java ab Version 11 kann auch verwendet werden. Bitte beachten Sie hierzu:
    • In unseren Abnahmetests verwenden wir OpenJDK
    • Bitte berücksichtigen Sie die geänderten Lizenzbedingungen für den nicht-privaten Einsatz von Oracle.

Die enthaltenen Startskripte erwarten eine gesetzte Umgebungsvariable JAVA_HOME. Hinweise hierfür finden Sie in den Dateien README.txt und Anleitung_Windows.pdf.

Konfiguration

Die RA-Oberfläche speichert die Einstellungen in Ihrem Home-Verzeichnis im Verzeichnis .dfn-pki. Sie können das entpackte ZIP-Archiv mit den ausführbaren Dateien beliebig verschieben, löschen oder neu herunterladen, ohne dass Sie die Einstellungen verlieren.

(Jürgen Brauckmann, 07.11.2019)